Unterwäsche waschen (der richtige Weg)

Does your underwear lose a little bit of its color, elasticity and quality every time you wash it? Does the fabric feel a little rougher against your skin after a couple of washes?

Wenn Ihnen dies bekannt vorkommt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie beim Waschen Ihrer Unterwäsche einen oder zwei Fehler machen.

Aber keine Sorge, wir haben Sie abgesichert. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie Unterwäsche richtig waschen, damit Ihre Boxer, Slips, Höschen und jede andere Art von Unterwäsche jedes Mal frisch und wie neu herauskommen.

Warum saubere Unterwäsche so wichtig ist

Bevor wir uns mit der effektiven Reinigung Ihrer Unterwäsche befassen, schauen wir uns genauer an, warum es so wichtig ist, Ihre Unterwäsche sauber zu halten.

Herrenunterwäsche für gut ausgestattet

Vermeiden Sie Infektionen

Wenn Sie Ihre Unterwäsche nicht richtig reinigen, können sich im Laufe der Zeit Mikroben und schädliche Bakterien ansammeln. Dies kann zu Infektionen und allen Arten von Unannehmlichkeiten führen. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Unterwäsche in gutem Zustand halten.

Ästhetik

Lassen Sie uns hier für eine Sekunde real sein. Wir hatten alle diese Unterwäsche, die aussieht, als hätte ein Krieg stattgefunden. Es ist fleckig, hat Löcher, der Bund ist am letzten Bein und sie sehen einfach alt aus. Wenn Sie im Laufe der Jahre nie lernen, wie man Ihre Unterwäsche richtig wäscht, werden Sie eine Schublade voller Unterwäsche haben (wenn Sie es nicht schon tun).

Wenn Sie Ihre Unterwäsche richtig waschen, haben Sie immer eine frisch aussehende Unterwäsche für jeden Anlass. Egal, ob Sie mit Ihrem Partner in Kontakt kommen oder sich in der Öffentlichkeit umziehen müssen (d. H. Im Fitnessstudio), das Letzte, was Sie möchten, ist der Typ oder das Mädchen mit der fiesen Unterwäsche. Es ist ein Ausschalten und peinlich.

Beseitigen Sie Gerüche

Schmutzige Unterwäsche kann irgendwann riechen und dies kann in der Tat sehr problematisch sein. Der Geruch kann für andere Personen wahrnehmbar werden und dies kann zu peinlichen Situationen führen.

Ihre Unterwäsche ist möglicherweise nicht immer aussehen toll, aber es sollte immer frisch riechen. Wenn Ihre Unterwäsche nach dem Waschen einen Geruch aufweist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie irgendwo einen Fehler gemacht haben und wahrscheinlich noch Bakterien in den Fasern zurückgeblieben sind. Im Laufe der Zeit wird es nur so lange dauern, bis keine Rendite mehr zu verzeichnen ist.

Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Unterwäsche regelmäßig und auf die richtige Weise waschen.

Komfort

Saubere Unterwäsche ist auch viel bequemer als schmutzige Unterwäsche. Wenn Ihre Unterwäsche sauber gehalten wird, können Sie das Risiko von Schäden wie Löchern verringern.

So können Sie bequem leben und jeden Tag genießen. Sie sollten Ihre Unterwäsche nicht den ganzen Tag über ständig anpassen müssen, da der Stoff rau auf Ihrer Haut ist oder die Löcher Sie irritieren.

beste Unterwäsche für übergewichtige Männer

Würde

Jeder hat es verdient, sich in seiner Haut wohl und sicher zu fühlen. Ein großer Teil davon ist das Tragen der richtigen Kleidung und das Gefühl, dass Sie sauber sind.

Es gibt nichts Schöneres, als sich nach dem Duschen frisch zu fühlen und schöne, saubere Kleidung anzuziehen. Unterwäsche ist in ständigem Kontakt mit Ihrer Haut, daher ist es besonders wichtig, dass sie so sauber wie möglich ist.

So waschen Sie Ihre Unterwäsche

Nachdem wir wissen, warum saubere Unterwäsche so wichtig ist und was sie für Sie tun kann, schauen wir uns an, wie Sie Ihre Unterwäsche waschen und die bestmöglichen Ergebnisse erzielen können.

Folge den Richtungen

Der Schlüssel zum Erfolg beim Reinigen Ihrer Unterwäsche liegt in den Anweisungen auf dem Etikett. Diese Anweisungen wurden speziell für die Unterwäsche selbst erstellt, wobei die einzigartige Zusammensetzung und die Materialien berücksichtigt wurden.

Sie sollten diese Anweisungen immer berücksichtigen, wenn Sie ein neues Wäschestück waschen. Ein häufiges Problem, auf das viele Menschen stoßen, ist, dass Unterwäsche oft eher Wäschesymbole als Worte verwendet. Anstelle von'Kalt verwenden' wird ein verwirrendes Symbol wie das folgende angezeigt:

machine wash cold symbol

Um zu verhindern, dass Sie beim Lesen des Pflegeetiketts einen Fehler machen, finden Sie hier eine hilfreiche Anleitung, in der einige der gebräuchlichsten Wäschesymbole aufgelistet sind.

Verstehen Sie Ihre Waschmaschine

Nicht alle Waschmaschinen sind gleich. Während die Funktionen ähnlich sind, werden in den Einstellungen häufig unterschiedliche Wörter verwendet. Beispielsweise kann eine Maschine eine leichte, mittlere oder schwere Einstellung haben, während eine andere'kalt / normal, warm und heiß' hat.

Unabhängig von den Einstellungen an Ihrer Waschmaschine gelten die folgenden allgemeinen Best Practices für das Waschen von Unterwäsche:

  • Verwenden Sie kurze Zyklen: Dies kann je nach Gerät eine leichte oder empfindliche Einstellung bedeuten. Verwenden Sie den kürzesten Zyklus.
  • Verwenden Sie kaltes Wasser: Einige Maschinen haben Wasch- / Spüleinstellungen wie Warm / Kalt, Heiß / Kalt usw. Immer auf Kalt / Kalt, Kalt oder, wenn diese nicht verfügbar sind, Warm / Kalt ausgerichtet. Waschen Sie Ihre Unterwäsche nicht in heißem Wasser, es sei denn, das Pflegeetikett gibt dies ausdrücklich an.
  • Testen Sie zuerst kleine Lasten: Bevor Sie alle Ihre Unterwäsche in die gleiche Ladung werfen, testen Sie verschiedene Einstellungen an der Maschine mit kleinen Ladungen. Sobald Sie die richtigen Einstellungen gefunden haben, können Sie mit dem vollständigen Laden fortfahren.

Verwenden Sie eine Feinschmecker-Tasche

Es ist eine großartige Idee, auch eine empfindliche Tasche zu verwenden, um Ihre Unterwäsche und andere empfindliche Gegenstände zu schützen. Diese Taschen sind großartig, weil sie zum Schutz Ihrer Gegenstände beitragen und sicherstellen, dass sie ihre Form behalten.

Dies ist besonders wichtig für Ihre Unterwäsche, die schnell ihre Form verlieren kann, wenn sie sich an anderen Gegenständen verfängt.

Wir empfehlen die Verwendung dieser Tasche von Tenrai, aber jede hochwertige Netztasche ist geeignet.

Diese Netztaschen von Tenrai sind besonders beeindruckend, weil das Netz so eng gewebt ist. Dies bedeutet, dass zum Beispiel die Haken von BHs nicht an der Tasche hängen bleiben und Schäden verursachen.

Vermeiden Sie heißes Wasser für Flecken

Wenn Sie versuchen, einen bestimmten Fleck von Ihrer Unterwäsche zu entfernen, ist es wichtig, dass Sie kein heißes Wasser verwenden. Heißes Wasser kann den Fleck einschließen - deshalb sollten Sie ein Stück befleckter Unterwäsche immer etwa zehn Minuten lang in kaltem Wasser einweichen.

Sobald die Unterwäsche richtig eingeweicht ist, können Sie je nach Farbe der Unterwäsche verschiedene Lösungen ausprobieren. Wenn es um weiße Unterwäsche geht, können Sie etwas Bleichmittel mit Wasser mischen.

Wenn Ihre Unterwäsche gefärbt ist, möchten Sie das Bleichmittel gegen Salz austauschen. Sie sollten die Lösung sorgfältig auf den Fleck auftragen und genau beobachten, wie er mit der Zeit verblasst.

Sobald Sie das Gefühl haben, so viel wie möglich für den Fleck getan zu haben, sollten Sie fortfahren und eine normale Wäsche durchführen.

Verwenden Sie das richtige Reinigungsmittel

Ein weiterer wichtiger Trick, um Ihre Wäsche effektiv zu waschen, ist die Verwendung des richtigen Waschmittels. Es gibt viele Optionen und eine große Auswahl, aber diese Artikel sind keineswegs gleich.

Es ist wichtig, dass Sie die beste Option für Ihre Feinwäsche und Unterwäsche finden. Diese Option sollte gut riechen und die Fähigkeit haben, die Bakterien aus Ihrer Unterwäsche zu entfernen.

In diesem Sinne empfehlen wir dieses natürliche Waschmittel von Puracy. Dieses Waschmittel enthält überhaupt keine aggressiven Chemikalien. Dies macht es zu einer großartigen natürlichen Lösung, insbesondere für Menschen mit empfindlicher Haut.

Puracy eignet sich besonders gut für Unterwäsche, da es Zink-Ricinoleat enthält - ein Element, das dabei hilft, eventuell auftretende Gerüche zu beseitigen und zu verunreinigen.

Hängen Sie sie trocken

Wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihre Unterwäsche nach dem Waschen abzuhängen, tun Sie dies. Während einige Trockner gut mit Unterwäsche umgehen können (mit den richtigen Einstellungen), werden viele einfach zu heiß und ruinieren den Stoff.

beste Unterwäsche für Volleyball Spandex

Wenn Sie eine Trocknungsmaschine verwenden, sollten Sie einen kürzeren Zyklus durchführen, um den Wärmebedarf so gering wie möglich zu halten.

Wenn Sie jedoch Feinwäsche (Spitzenwäsche, Seide usw.) waschen, sollten Sie diese immer zum Trocknen aufhängen! Mit einem solchen Gestell können Sie sicherstellen, dass sie gleichmäßig und schneller trocknen.

Jetzt können Sie Ihre Unterwäsche waschen!

Wie wir bereits erwähnt haben, kann ein unzureichendes Waschen Ihrer Unterwäsche zu Bakterien, Gerüchen und Geldverschwendung führen, da Sie ständig neue Paare kaufen müssen. Es lohnt sich also, es richtig zu machen. Und wie Sie sehen, ist der Prozess nicht allzu schwierig.

Wenn Sie die in diesem Artikel enthaltenen Tipps optimal nutzen, sind wir zuversichtlich, dass Sie sich großartig fühlen und die bestmögliche Unterwäsche tragen.