10 Gründe, warum Sie Ihrer BH-Schublade für den Frühling mehr Farbe hinzufügen sollten

Wir waren alle da: die gefürchtete BH-Brunft. Wenn Sie wie die meisten Frauen sind, greifen Sie wahrscheinlich morgens entweder nach einem nackten oder einem schwarzen BH und weichen kaum von Ihren am meisten getragenen neutralen Stücken ab.


Aber es ist Zeit, diesen alten nackten BHs eine Pause zu gönnen (Das, um ehrlich zu sein, haben Sie wahrscheinlich schon seit Jahren) und arbeiten Sie eine dringend benötigte Farbtherapie in Ihre BH-Schublade.

BHs mit halben Körbchengrößen


Hier sind 10 der Hauptgründe, warum wir alle bei ThirdLove in diesem Frühjahr mehr Farbe in unsere BH-Schubladen einarbeiten:

1. Der Frühling ist die Jahreszeit, um sich zu erfrischen.

Nutzen Sie die Einstellung zum „Frühjahrsputz“ und machen Sie sich daran! Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um die Unordnung zu beseitigen, diese Schränke zu reinigen und zu einem besseren überzugehen (und heller) Zukunft. Die Zeit ist jetzt - nutzen Sie den Tag! Vermutlich haben Sie mindestens einen nackten BH, der gehen muss - warum entscheiden Sie sich nicht für Farbe, wenn Sie ihn ersetzen?


2. Es liegt im Trend, einen kleinen Blick auf Dessous zu werfen.

WurdenbestimmtKeiner scheut sich davor, einen kleinen Blick auf Ihren BH unter Ihrem Lieblingstank oder Ihrer Lieblingsbluse zu werfen, und es kommt einfach so vor, dass dieser Look #trending ist. Bunte BHs sind großartige Teile, die sich unter oder durch eine lockere, fließende Bluse zeigen - haben Sie keine Angst, ein wenig Haut zu zeigen (oder ein Farbtupfer) wenn sich das Wetter erwärmt. Betrachten Sie es als Teil Ihres Outfits oder als Akzentfarbe, wenn Sie ein neutrales Ensemble tragen.

3. Es ist schön (subtil) Weg, Farbe ohne wirklich zu integrierentragenFarbe.

Nicht besonders bequem in einer knallroten Bluse oder einer magentafarbenen Hose ins Büro zu gehen? Stellen Sie stattdessen Ihre Farbe darunter zur Schau! Nicht alles muss eine Show für andere sein - einige Dinge können Sie tun, nur weil Sie sich glücklich fühlen und niemand anderes es wissen muss.


4. Es ist eine unterhaltsame Art, den Tag zu beginnen.

Das Leben ist voll von genug Routinen (kann ich ein Amen bekommen?). Anstatt das zu tun, was Sie jeden Morgen tun, und nach dem Alltäglichen zu greifen, sollten Sie die Dinge aufrütteln, um Ihre Morgenroutine aufzuhellen. So wie Sie sich bei der Auswahl eines Outfits sicher und inspiriert fühlen können, kann das Greifen in Ihre BH-Schublade das gleiche Gefühl hervorrufen.


dritte Liebe gegen Victoria Geheimnis

5. Farben können unter fast allem getragen werden!

Wir werden einfach herauskommen und es sagen: Nackte und schwarze BHs sind es nichtimmerdie vielseitigsten Stücke! Die meisten Tops können mit einem bunten BH darunter getragen werden, und niemand wird es jemals erfahren. Wenn Sie skeptisch sind, sollten Sie in Betracht ziehen, auch nur einen bunten BH in Ihrer Garderobe zu tragen und zu sehen, wie oft Sie ihn in der Woche unter Ihren Lieblingsoberteilen tragen können. Wir wetten, dass Sie es meistens nahtlos unter den Outfits tragen können, die Sie bereits zusammengestellt haben. Versuch es!

6. Es ist eine gute Möglichkeit, Ihre aktuelle Rotation aufzubrechen.

Wusstest du? Wir empfehlen, zwischen etwa sieben BHs zu wechseln, um die Lebensdauer jedes BHs zu verlängern. Aber nicht alle müssen Grundlagen sein. Wenn Sie sich mit Neutralen besser auskennen, können Sie leicht vier oder fünf in Ihrer Rotation haben, die nackt oder schwarz sind. Erwägen Sie jedoch, die letzten paar Slots auch subtil mit einer Farbe zu füllen. Optionen wie unsere Spitzenbalconette in Twilight oder Orchid Petal sind eine luftige, ultra-weibliche Art, diese kleinen Hinweise in Ihr Arsenal aufzunehmen. Sie passen und fühlen sich an wie T-Shirt-BHs, haben aber die zusätzlichen Details, die sie alles andere als einfach machen.


7. Weil: Datum Nacht.

Wenn es eine Gelegenheit gibt, ist esunglaublichEs ist einfach, die Farbe herauszubrechen, es ist Dattelnacht! Freitagabend ist die perfekte Zeit, um a zu rocken bunter Liegestütz unter Ihrer Lieblingsbluse mit niedrigem Schnitt für zusätzlichen Vertrauensschub. Gehen Sie voran - fügen Sie ein wenig Farbe darunter hinzu. Wir werden es nicht sagen.


8. Farben sollen unterschiedliche Emotionen hervorrufen.

Okay, also die Wissenschaft um das herum ist unscharf. Es wurde jedoch gesagt, dass bestimmte Farben bestimmte emotionale Reaktionen hervorrufen und verschiedene Teile Ihres Gehirns auslösen. Bevor Sie also nach einer bestimmten Farbe greifen, ist es am besten zu verstehen, was sie in Ihnen auslöst. Zum Beispiel, lila soll dich kreativer machen, während grün dir helfen kann, dich ausgeglichener zu fühlen. Anstelle des doppelten Latte müssen Sie Ihren Tag vielleicht nur mit einem Hauch von Lila beginnen?

Brüste, die aus dem BH herausspringen

9. Helle Farbtöne sind im Trend.

Wir behalten die Landebahnen gerne im Auge, und im Frühjahr 2017 dreht sich alles um Rouge, leuchtendes Rosa, Rot und Primärfarben. Es gab noch nie einen besseren (oder mehr im Trend) Zeit, in einigen Farben an Ihrem Kleiderschrank zu arbeiten, nach denen Sie normalerweise nicht greifen.

10. Speichern Sie das $$.

Wir sind sicherlich an einem klassischen nackten T-Shirt-BH oder einem schwarzen trägerlosen BH interessiert, freuen uns aber auf eine Menge neuer Farben für Frühling und Sommer. Probieren Sie etwas Neues aus, wie unser Aqua Mint Lace Balconette BH oder Tee Rose T-Shirt BH um die Dinge aufzupeppen. Frühjahrsputz haben Sie inspiriert, mehr als einen BH zu ersetzen? Sie haben Glück - unsere BH-Kleiderschränke sind im 3er-Set erhältlich und enthalten immer einen Farbtupfer. Oh, und Sie sparen auch Geld.